Hinterlasse einen Kommentar

666 Zeichen Hass. Heute: Junggesellinenabschiede


Samstagnachmittag. Tatort: Fußgängerzone
Sie sind laut, kreischen und ähneln einem Schwarm Möwen. Geschmacklos verkleidet, gehen sie durch die Fußgängerzone, sprechen Passanten an und sammeln Geld um irgendwann noch betrunkener zu sein als sie es jetzt schon sind. Denn DAS ist IHR Abend. Alle ihre MÄDELS sind zusammengekommen. Typische Namen: Claudia, Biggi, Brina, Tanja, Biene usw. und eine von ihnen (die am blödesten verkleidete oder sich farblich Absetzende) wird bald heiraten. Und dann ist bekanntlich das Leben vorbei.
Schön und gut. Aber es nervt. Betrunkene (mittdreißiger) Frauen, die versuchen peinlich aufzufallen sind das Letzte was man als Passant an einem Samstagnachmittag in der Innenstadt braucht. Geht zurück in eure Provinz, häkelt Tischdecken, aber lasst mich in Ruhe. Ich habe euch doch nichts getan.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: