Hinterlasse einen Kommentar

2011.


Noch zwei Tage. Dann beenden wir dieses ungerade Jahr. In ungeraden Jahren kann doch auch einfach nichts Gutes passieren.

Alle kleinen und großen Katastrophen, die im Jahr 2010 einfach nicht passierten, passierten in diesem Jahr. Letztes Jahr wussten die Fernsehanstalten gar nicht, mit was man die Jahresrückblicke füllen sollte, dieses Jahr wusste man nicht, was man durchaus weglassen konnte.

Dioxin, EHEC und Sunrise Avenue waren die großen Seuchen in diesem Jahr.

Der Mann des Jahres ist für mich K to tha T to tha Guttenberg. Bewies er uns doch, dass auch aus uns Abschreibern und wilden Copy and Pastern, auch etwas werden kann, wenn man nur die oberste aller Regeln befolgt: Lass dich nicht erwischen.
Dabei war es nach Aufdecken der Affäre keinesfalls vorbei. Er flog nach Amerika, ließ sich zum Matthäus umoperieren und wurde leider bei seiner Ankunft in Deutschland enttart, bevor auf dem Schulhof zuschlagen konnte. Lass dich nicht erwischen. Er hat es einfach nicht drauf.

Böse Menschen starben,  manch guter überlebte.

Die FDP hängt in einem nicht enden wollenden Kammerflimmern fest. Und das ist durchaus unterhaltsam.

Dann waren da noch Erdbeben und Kernschmelze und Gorch Fock und Thomas Gottschalk. Bis auf die Gorch Fock alle in einer Reihe zu nennen. Schlimme Sachen.

Für mich war 2011 ein durchaus durchwachsenes, aber auch mitunter gelungenes Jahr.
Ich hatte nur einen Vorsatz „Weniger Neurosen, mehr Lebensqualität“.
Und den habe ich durchaus eingehalten. Es wäre bestimmt mehr drin gewesen, aber ich bin zufrieden. Ich habe eine neue, wunderschöne Wohnung, Frl. Kim Jong Mietzi als flauschige Unterstützung an meiner Seite und habe die besten Freunde der Welt.

Ich danke euch allen für ein großartiges Jahr 2011.
Danke an meine Freunde, Wegbereitern und -begleitern, meine Follower, und die Leser dieses Blogs.
Kein Scheiß? Kein Scheiß.

Wir sehen uns in 2012.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: