Hinterlasse einen Kommentar

10 Lügen.


Eltern erzählen einem die haarsträubendsten Dinge, um z.B. Kinder nach ihrem Willen zu manipulieren. Oder sie Abenteuern anzuregen. Oder einfach um bestaunt zu werden. Meine Eltern waren da nicht unkreativ. Ein kleiner Auszug.

10 Lügen, die mein Vater mir und meinen Geschwistern erzählte:

1.) „Wenn du nicht baden gehst, wird dein Penis schwarz und faulig und dann fällt er ab.“ Bei Mädchen waren es die Zehen.
2.) „Wenn du Melonenkerne runterschluckst, wächst dir ein Melonenbaum aus dem Kopf.“
3.) „Probier das mal. Das ist Dinofleisch!“
4.) „Ich hab eine Muschel im Garten gefunden. Wir sind nämlich eigentlich Seefahrer und stammen von den Wikingern ab. Damals ging das Meer bis hier in die Lüneburger Heide. Hier war überall Meer.“
5.) „Wenn das der Weihnachtsmann/ Osterhase sieht!“
6.) „Ich ruf gleich den Weihnachtsmann/ Osterhasen an. Der soll das wieder abholen!“
7.) „Unter der Tanne im Garten ist ein Loch, wenn man dort hinunter geht, gelangt man in den Keller des Hauses, das hier im Krieg noch stand.“
8.) „Wenn man Popel isst, kriegt man Elefantenfüße.“
9.) „Wenn du den Kaugummi runterschluckst, pupst du Blasen.“
10.) „Ich hab damals bei den Ärzten gefliest, als sie noch keiner kannte.“ Wahrheitsbestand bis heute ungeklärt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: